Darm-Therapie


Eine individuelle Therapie, die Ihren Darm berücksichtigt, ist die effektivste Art Ihre Gesundheit zu verbessern und zu erhalten.

 

 

Welche Beschwerden haben Sie?

Folgende Probleme können auftreten:

  • Sodbrennen
  • Blähungen
  • Durchfälle
  • Verstopfung

außerdem:

  • Unverträglichkeiten
  • Allergien
  • Hautprobleme
  • Schwindelgefühl
  • Wiederkehrende Infekte, besonders im HNO-Bereich

und sogar:

  • Erschöpfung
  • Stress
  • Hormonstörungen
  • schlechter Schlaf
  • Rheuma
  • Autoimmunerkrankungen

Das größte Problem: Die gereizte Darmschleimhaut!


 

Eine Stuhlprobe sagt einiges über Ihre Darmschleimhaut aus:

  • Bestehen Entzündungen?
  • Ist Ihre Schleimhaut "löchrig"?

 Und nicht nur das!

  • Wie setzt sich Ihre persönliche Darmflora zusammen?
  • Haben Sie Fäulnisbakterien?
  • Sind Pilze im Darm?
  • Produziert Ihre Bauchspeicheldrüse genug Enzyme?
  • Wie ist es um Ihr Immunsystem im Darm bestellt?
  • Haben Sie eine Gluten-Intoleranz?

Stuhldiagnostik

Stuhlgang - Das verraten Ihnen Farbe und Konsistenz: http://www.lifeline.de/medizinwissen/was-der-stuhlgang-verraet-id139275.html

Eine Stuhluntersuchung ist

einfach durchzuführen und schmerzfrei.

Sie bekommen den Testsatz mit nach Hause.

 

Hier sehen Sie einen Musterbefund

Download
Musterbefund Gesundheitscheck Darm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Individuelle Therapie

Anhand Ihres Befundes erstelle ich gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan.

Dieser umfasst:

  • Naturheilkundliche Präparate
  • Ernährungempfehlungen

Bei Bedarf biete ich Ihnen weitere Behandlungen an.

Ein bisschen Geduld

Der Darm braucht 8-12 Wochen, manchmal länger, um sich zu regenerieren. Bringen Sie also ein wenig Geduld mit.


Ihr Nutzen

Mit einem gesunden Darm fühlen Sie sich kraftvoll und ausgeglichen. Bei Stress bleiben Sie locker und haben einen tiefen, erholsamen Schlaf. 

Sie gewinnen an Lebensqualität.